Doppelspiegelung an zueinander senkrechten Geraden

Doppelspiegelung und Punktspiegelung

Doppelspiegelung an zueinander senkrechten Geraden


Bei zweimaligem Spiegeln an zwei Geraden, die zueinander senkrecht stehen, stellen wir fest, dass die Ursprungsfigur um 180° gedreht wurde. Dasselbe erledigt auch eine Punktspiegelung.

Wir können also Punktspiegelung und Doppelspiegelung gegenseitig ersetzen. Der Spiegelpunkt Z liegt übrigens im Schnittpunkt der beiden zueinander senkrechten Geraden.

Autor: Christian Franzki Datum: 06.03.2012

Suche

Facebook


© Mathematik-Wissen 2012 | Inhaltsübersicht | Kontakt | Impressum