Erweitern, Kürzen und Ordnen von Brüchen

Bruchzahlen erweitern, kürzen und ordnen

Erweitern, Kürzen und Ordnen von Brüchen


Erweitern von Brüchen

Man erweitert einen Bruch, indem man Zähler und Nenner mit derselben Zahl multipliziert.

Beispiel:

Kürzen von Brüchen

Man kürzt einen Bruch, indem man Zähler und Nenner durch dieselbe Zahl dividiert.

Beispiel:

Ordnen von Brüchen

Brüche lassen sich leicht der Größe nach ordnen, wenn sie

a) den gleichen Nenner besitzen oder
b) den gleichen Zähler haben.

Beliebige Brüche muss man erst durch Erweitern oder Kürzen anpassen, damit sie den gleichen Nenner (oder auch Zähler) bekommen, bevor man sie der Größe nach ordnen kann.

Beispiele:


Autor: Christian Franzki Datum: 06.03.2012

Suche

Facebook


© Mathematik-Wissen 2012 | Inhaltsübersicht | Kontakt | Impressum